Der Verein Isartaler Bogenschützen Altdorf e.V. wurde 2005 im Markt Altdorf gegründet. Er konnte auf einer Gruppe erfahrener Bogenschützen aufbauen, die ihren ursprünglichen Landshuter Verein wechselten und in Altdorf eine neue Bogenheimat fanden. Inzwischen hat der Verein über 100 Mitglieder.


Besonderes Augenmerk hat der Verein auf die Förderung des Jugendsports, so finden regelmäßig Schnuppertrainings und jährlich Ferienprogramme statt. Aber auch an sonstigen Veranstaltungen wird rege teilgenommen um Interessenten jeder Altersgruppe für das Bogenschießen zu gewinnen.


Zur Ausbildung und zum Training stehen dem Verein ein C-Trainer sowie mehrere Vereinsübungsleiter zu Verfügung. Während der Sommersaison findet das Schießen auf dem Ziegeleigelände in Altdorf statt. Auf dem Freigelände sind während der Sommersaison bis zu 12 Scheiben permanent aufgestellt. Im Winter kann in beheizten Räumen im Untergeschoß der Turnhalle auf 5 Scheiben trainiert werden.


Liebe Vereinsmitglieder

Die Pandemie hat uns alle immer noch voll im Griff, der „Lockdown“ ist vorerst mal bis 07. März verlängert und ein Ende ist momentan nicht in Sicht. Für den Amateur- und Freizeitsportbereich ist es, trotz bestehender Hygiene- und Schutzkonzepte weiterhin verboten die Sportstätten sowohl in Hallen als auch im Freien zu benutzen.

Momentan können wir keine verlässlichen festen Termine bekannt geben, da keiner weiß, wie lange die Beschränkungsmaßnahmen noch andauern. Die im März übliche und satzungsgemäß vorgeschriebene Jahreshauptversammlung müssen wir auf einen noch unbestimmten Zeitpunkt verschieben – erst, wenn die Gaststätten wieder öffnen dürfen und Versammlungen in gewissem Rahmen wieder erlaubt sind, können wir diese abhalten. Auch Vorstandssitzungen und die jährliche Kassenrevision waren bislang nicht möglich.

Wir hoffen natürlich, dass es ab Ende März wieder lockerer wird und haben deshalb einmal den 20. März für unseren Umzug aus der Halle ins Freiland geplant. In wieweit wir an dem Tag auch einen kleinen Arbeitsdienst durchführen können (Scheiben reparieren etc.) wird sich noch zeigen.

Bezüglich Vereinsbekleidung:  Wer sich für die Sommersaison noch mit Shirt`s, Jacken ….. eindecken möchte – wir haben den Termin für die kostengünstigere Sammelbestellung bis 01.05. verlängert – näheres siehe auf unserer Homepage „Vereinsbekleidung“ !

Ein paar Eindrücke

Hier gehts zur Fotogalerie